Zu einem gut laufenden Netzwerk gehört auch eine saubere Dokumentation. Wie ist es aufgebaut und was wurde verändert, hierzu ist es zwingend notwendig eine saubere Dokumentation zu führen.

Dokumentiert werden:

• Konfiguration des Routers
• Konfiguration des Servers
• Benutzernamen und Passwörter
• Workgroups im Netzwerk
• Drucker und Faxgeräte
• E- Mail Adressen, E-Mail Postfächer und Provider- Daten
• Account Daten wie Google+, Microsoft, Apple ID und viele andere

Zertifizierung

 

 

 

Öffnungszeiten

Ich bin für Sie da

werktags

Außerhalb der Geschäftszeiten
und an Wochenenden nach Absprache.